HMC Community Umfrage 2021

Willkommen zur HMC Umfrage 2021

In Ihrer täglichen Arbeit, erheben, analysieren und speichern Sie wissenschaftliche Daten - die wichtigste Ressource für die Forschung innerhalb der Helmholtz Gesellschaft und darüber hinaus.

Die Helmholtz Metadata Collaboration (HMC) unterstützt Sie dabei Ihre Daten "Fit für die Zukunft" zu machen.

Das bedeutet Forschungsdaten durch strukturierte Metadaten so anzureichern, dass sie langfristig interpretierbar bleiben und für moderne Methoden des maschinellen Lernens zugänglich und nutzbar gemacht werden können. Dies erhöht Wert und Nachhaltigkeit der Daten und somit Ihrer täglichen wissenschaftlichen Arbeit.

Welche Art von Datensätzen sind verfügbar? Wie werden Daten in der Praxis genutzt? Die vorliegende Umfrage zielt darauf ab, diese und ähnliche Fragen zu klären und Ihre Erfahrungen und Bedürfnisse im Umgang mit Forschungsdaten in Erfahrung zu bringen. So können wir diese in unsere Arbeit einbeziehen und Dienste sowie Trainingsangebote entwickeln die sich an Ihren Bedürfnissen orientieren.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Umfrage, die uns dabei hilft HMC zu verbessern und unser Angebot anzupassen und auszuweiten!

Bitte starten Sie die Umfrage für das Helmholtz Forschungsfeld mit dem Sie sich am meisten assoziiert fühlen indem sie auf eine der nachfolgenden Schaltflächen klicken.

Diese Umfrage richtet sich an alle Wissenschaftler*innen der Helmholtz Gemenschaft, unabhängig von ihrem aktuellen Karrierelevel - von Bachelorstudierenden bis zur Institutsleitung. Jede und jeder, die/der an der Aufnahme, Analyse und Weiterverarbeitung wissenschaftlicher Daten beteiligt ist, ist eingeladen, sich an dieser Umfrage zu beteiligen.

Hier gibt es kein "richtig" oder "falsch". Wählen Sie das Forschungsfeld, mit dem Sie Ihre Forschungsaktivität am ehesten identifizieren.

Die Helmholtz Metadata Collaboration (HMC) arbeitet daran, das Auffinden, den Zugriff, die Maschinenlesbarkeit und die Wiederverwendung von Forschungsdaten der Helmholtz Gemeinschaft (HGF) zu verbessern.

Die HMC-Community-Umfrage 2021 zielt deshalb darauf ab, einen Einblick in die Forschungprozesse und die Daten-Praktiken der Wissenschaftler*innen in den verschiedenen Forschungsfeldern der HGF zu erlangen.

Wir möchten Ihre Bedürfnisse in Bezug auf Metadaten und den Umgang mit Forschungsdaten erfragen: Die Ergebnisse dieser Umfrage dienen uns als Grundlage um Services und Werkzeuge zu entwickeln und entsprechend Ihrer Bedürfnisse anzupassen. So können wir Sie dabei unterstützen, Ihren Umgang mit Forschungsdaten zu optimieren und entsprechend der sich weiterentwickelnden Forschungsdatenstandards aktuell zu halten.

Diese Umfrage wird von den 6 verschiedenen fachspezifischen Metadata-Hubs der Helmholtz Metadata Collaboration (HMC) durchgeführt.

HMC ist Teil des Helmholtz Incubators für Information und Data Science. Mehr über HMC erfahren Sie hier.

Die Beantwortung aller Fragen wird ca. 10-15 Minuten in Anspruch nehmen. Vielen Dank, dass Sie sich diese Zeit nehmen um uns zu helfen HMC zu helfen!

Bei Fragen zur oder während der Umfrage, wenden Sie sich gerne an uns: Kontakt

Die Ergebnisse der Umfrage werden wir auf unserer Homepage veröffentlichen. Wenn Sie gerne direkt über die Ergebnisse informiert werden möchten, geben Sie bitte am Ende der Umfrage Ihre E-Mail Adresse an über die wir Sie kontaktieren können. Diese Information wird separat von Ihren Antworten in der Umfrage abgespeichert und kann nicht miteinander verknüpft oder zurückverfolgt werden.

Informationen zum Datenschutz

Um differenzierbare Ergebnisse zu erhalten, fragen wir Ihre Fachdisziplin und Zentrumszugehörigkeit ab, es werden jedoch keine weiteren personenbezogenen Daten erhoben. Bitte geben Sie keine zusätzlichen persönlichen Daten in Freitextfeldern an.

Die Erhebung findet anonym statt und Ihre Angaben können weder über das Umfrage-Tool noch über die dazugehörige Datenbank zurückverfolgt werden. So wird nicht nachvollzogen werden von wem, wann und von wo eine Umfrage geöffnet und abgesendet wurde.