Beispiel aus der Luftfahrt

Bevor ein neues Flugzeugdesign zugelassen wird, muss es zahlreiche Tests durchlaufen. Dies erfordert das Fertigen von Prototypen und den Betrieb großer Teststände. Beides kostet viel Zeit und Geld.

Das Design der Flugzeuge erfolgt bereits in großen Teilen am PC, mithilfe von spezieller Entwurfe- und Simulationssoftware. Die Simulationen, welche so durchlaufen werden können, werden immer präziser und komplexer. In Zukunft sollen selbst die für eine Zulassung erforderlichen Tests am Computer erfolgen. Um die Tests durchzuführen und sicherzustellen, dass es keine Fehler in der dafür verwandten Software gibt, werden große Datenmengen benötigt, welche miteinander interagieren müssen. Von den digitalen Modellen der Flugzeuge, über Wetter-, Material- und Geodaten, bis hin zu Daten über die eingesetzte Software selbst. Metadaten ermöglichen es diese Daten zu verknüpfen und nachzuvollziehen wie diese Zustande gekommen sind und sich gegenseitig beeinflussen.